Wie viel Kalorien hat ein Apfel ? Obst Kalorientabelle

Man darf soviel Obst (Äpfel) essen wie man will – das sagte man zumindest noch vor ein paar Jahren. Heute weiß man allerdings, dass man, wie bei allen Lebensmitteln, auf die Mengen achten muss. Auch die Sorte kann eine wichtige Rolle spielen und erhebliche Kalorienunterschiede zwischen verschiedenen Früchten zeigen. Am besten achtet man hier auf die Kalorientabelle. Durchschnittlich essen Frauen etwa 280g Obst pro Tag. Der Durchschnittsmann hingegen schafft es nur 230g Obst am Tag zu sich zu nehmen. Obwohl Obst natürlich viel gesünder ist als eine Tafel Schokolade, raten Experten vom übermäßigen Verzehr allerdings ab. Denn Früchte enthalten oft sehr viel Zucker und gerade deswegen, ist Gemüse die bessere Wahl für jene, die schnell abnehmen möchten.

wieviel-kalorien-hat-apfelAbgesehen vom Zuckergehalt ist Obst der perfekte Vitaminspender. Insbesondere Äpfel, Orangen und Ananas sorgen für ein gestärktes Immunsystem. Außerdem bieten die drei Früchte wegen ihrem hohen Wassergehalt ausreichend Flüssigkeit in der Sommerhitze. Ein zusätzlicher Bonus: Frische Früchte sind gesunde Glücklichmacher. Vor allem Bananen sind die perfekte Alternative zur Schokolade bei schlechter Laune. Welche Sorten man nicht in zu großen Mengen genießen sollte, zeigt unsere Kalorientabelle für Obst.

Spalte1 Spalte2 Spalte3 Spalte4
Obst (1 Portion oder 1 Stück)
g kcal
Ananas
   56
Apfel, 1 Stück
  150 76
Apfelsine, 1 Stück
  150 81
Aprikose
   43
Banane, 1 Stück
  150 94
Birne, 1 Stück
  150 80
Clementine, 1 Stück
    40 18
Erdbeeren

32
Grapefruit
100 27
Heidelbeeren

37
Himbeeren

33
Honigmelone
   54
Johannisbeeren, rot

33
Johannisbeeren, schwarz
   39
Johannisbeeren, weiß

30
Kirschen, sauer
   53
Kirschen, süß

63
Mandarine, 1 Stück
    40 13
Mirabellen

67
Orange

42
Pflaumen
   49
Preiselbeeren

35
Wassermelone

37
Weintrauben
   68
Zitrone, 1 Stück
    80 19